Spendenbarometer Existenzsicherung 2021:

Spendenziel
Spenden gesammelt
Spenden erhalten

Und bilde mit uns eine ehrliche NGO

Hilf uns jetzt, wir brauchen Dich: Sammle Spenden, teile Deine Ideen, stimme ab und kontrolliere unsere Projekte vor Ort.

Was Deine Spende in Madagaskar verändert

Mit uns an Deiner Seite erfährst du genau, wo Deine Spende hinfliesst und wer davon profitiert.

Spende jetzt
sammle spenden
Sicheres Zuhause
Dank Deiner Spende können rund 160 junge Menschen weiterhin sicher und friedlich schlafen. Im Detail erhöhen wir die Sicherheitsmassnahmen des madagassischen Kinderhilfswerkes Akany Avoko, indem wir einen Schutzzaun bauen, Sicherheitskameras installieren, etc.
Neue Betten
Kinder erhalten mit Deiner Hilfe zusätzlich acht neue Betten. Das Kinderhilfswerk Akany Avoko ist überlastet und beherbergt wegen Covid-19 heutzutage rund 160 statt den vorgesehenen 120 Kindern.
Ausgewogene Ernährung
Weiter ermöglichst Du denselben 160 jungen Menschen ausgewogene, biologische Frühstücke und frische Früchte. Babies erhalten zudem spezielle Säuglingsnahrung. Mit Deiner Spende unterstützt Du auch regionale Kleinbauern und damit die Wirtschaftshilfe.

Hallo Transparenz, tschüss Bettelbriefe

Transparent
Du hast es verdient, die Wahrheit zu erfahren. Bei changeclickers sagen wir das, was andere gerne verschweigen oder schönreden mögen.
Positiv wie ein Kind
Glückliche Kinder haben eine Ausstrahlung, die uns überwältigt und motiviert, positive Veränderungen hervorzuheben. Obschon unsere Entwicklungshilfe auch mit viel Leid und Armut verbunden ist.

Mit der Wirkung der Hilfe zur Selbsthilfe

Lokale Hilfswerke
Entwicklungsprobleme lassen sich in unseren Augen nur dann lösen, wenn Menschen vor Ort proaktiv involviert sind. Wie das abgebildete Kinderhilfswerk Akany Avoko förderst Du bei changeclickers ausschliesslich lokale PartnerInnen.
Was wir tun
Unsere Aufgabe ist es, Projekte zu organisieren, optimieren, finanzieren, kontrollieren und vermarkten.

Eine Familie, ein Ziel

Online
Mit Deiner Unterstützung bilden wir gemeinsam die changeclickers-Familie, unsere Online-Community.
Offline
Und bewirken in der realen Welt wahre Veränderungen.

NGO neu definitert

Mit Deiner Unterstützung bilden wir gemeinsam eine Online-Community, die in der Offline-Welt Veränderungen bewirkt. Effizienter denn je.

Spende jetzt für existenzsicherung

Privatpersonen

Du bist ein Erdbewohner und möchtest als Teil unserer Community die Welt verbessern?

Sammle spenden
Spende jetzt
Gehöre dazu

Institutionen

Sie sind eine Förderstiftung oder Firma und möchten mit uns Grosses bewirken?

Schreiben Sie uns eine e-mail
Erfahren Sie mehr
rufen sie uns an

Rund 82% Deiner Spende fliessen an unsere Projekte

Und das ist erst der Anfang.

CHF

%

Frühstücke
13'650
21
Früchte
8'450
13
Babynahrung
3'250
5
Betten
1'300
2
Sicherheitskameras
1'950
3
Schutzzaun
4'550
7
Wachhunde und Handys
650
1
Reserven (20%)
13'000
20
Projektorganisation und Kontrollen
3'250
5
Beiträge an Partnerorganisation
3'250
5
Zwischentotal Projektkosten
53'300
82
Personalkosten Fundraising
3'900
6
Werbekosten
0
0
Raumkosten
0
0
Zwischentotal Mittelbeschaffung
3'900
6
Personalaufwand Administration
3'900
6
Softwares
1'950
3
Versicherungen und Gebühren
1'300
2
Sonstiges
650
1
Zwischentotal Administration
7'800
12
Total
65'000
100

Kleingedrucktes grossgeschrieben

Projektkosten, Mittelbeschaffung und Administration
In der Welt der Hilfsorganisationen wird Dein Spendenfranken in diese drei Töpfe aufgeteilt. Wie es der Name verrät beinhaltet Projektkosten alle mit dem Projekt verbundenen Kosten. Ohne Mittel keine Projekte. Darum ist die Mittelbeschaffung (Fundraising) der zweite Ausgabentopf, während unsere Administration als dritter Punkt diesen Absatz abrunden.
Projektreserven
Akany Avoko hat während der Covid-19-Pandemie wöchentlich bis zu zwei Kinder zusätzlich aufgenommen, da diese ansonsten auf der Strasse gelandet wären. Immer wieder stossen wir an Unvorhersehbares. Darum bilden wir Projektreserven in der Höhe von 20%, welche bei Nichtbenutzung am 1. Januar des Folgejahres an den nächstjährigen Projektaufwand angerechnet werden. Von den 20% sind 5% für Währungsschwankungen und 15% für unvorhersehbare Projektkosten kalkuliert.
Beiträge an Partnerorganisation
Unsere Partnerorganisationen sind lokale Hilfswerke mit festangestellten MitarbeiterInnen. Nur so können wir erfolgreich und professionell agieren. Damit unsere PartnerInnen ihre eigenen Kosten für Löhne, Strom, Infrastruktur, Buchhaltung, etc. decken können, fliessen pauschal 5% jenes Projektbudgets an sie.
Werbe- und Raumkosten
Bei changeclickers ist es unser Ziel, dass möglichst viel von deinem Spendenfranken in Madagaskar ankommt. Darum verzichten wir komplett auf Werbe- und Raumkosten. Nichtsdestotrotz bauen wir eine grosse Werbetrommel auf, die uns im Vergleich zu herkömmlichen Organisationen CHF 0 kostet.
Personalkosten
Von 2018 bis 2021 haben wir zehntausende Stunden Freiwilligenarbeit geleistet und uns so gut wie kein Einkommen ausbezahlt. Unsere Erfahrung zeigt, dass uns die Freiwilligenarbeit am Wachstum hinderte. Uns anzustellen ist der nächste Schritt in Richtung Professionalität. Zugleich wollen wir in Madagaskar personell weitaus mehr wachsen als in der westlichen Welt. Mit dieser Strategie holen wir junge Menschen ins Boot, die von unseren Projekten finanziell unterstützt wurden und senken im selben Atemzug unsere Personalkosten.
Transparenz
Anfangs haben wir noch alle einzelnen Projektkosten veröffentlicht. Mit der Zeit entwickelt sich diese Aufgabe zu einem Mammutprojekt, das nicht länger tragbar wurde. Um unserer Transparenz treu zu bleiben, veröffentlichen wir heute alle internen Kosten, alle Zahlungsbestätigungen für unsere Spenden nach Madagaskar und sind dabei, Menschen wie Dich als ProjektekontrolleurInnen zu involvieren. Weiter behalten wir die Blockchain und mögliche Integrationen im Auge. Du hast eine Idee, wie wir transparenter werden können? Werde Mitglied unserer Community und teile Sie hier:

https://community.changeclickers.com/transparency